40 Tage mit Vision (2) – auf dem Berg des Vertrauens

Vierzig Tage Leben mit Vision. Es geht um die Frage, „Wozu bin ich eigentlich auf dieser Erde?“ Warum? Weil es sich lohnt, 40 Tage von unseren 25 550 Lebenstagen dafür zu nützen, eine klare Antwort auf die wichtigsten Fragen unseres Lebens zu finden: Warum bin ich da? Macht mein Leben einen Unterschied? Was ist der Sinn meines Lebens? Die Predigtserie findet innerhalb des im Zentrum vom Aschermittwoch bis Karsamstag laufenden Projeks „40 Tage mit Vision“ statt. Das war die zweite von 6 Predigten zum Thema. Die Predigt fand am Vorabend des zweiten Fastensonntags, am 24.2.2018, im Zentrum Johannes Paul II. statt. Mehr Informationen über die Challenge 40 Tage Leben mit Vision findest du hier.

Written By
More from Thiemo Klein

Highroad2Freedom 5. Woche: Innere Freiheit leichtgemacht

Innere Freiheit leichtgemacht: Im Pulverschnee wie im Leben – es kommt auf...
Read More

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.