Unbezwungen – (6) Die christliche Leiterschaft

„Ein authentischer Glaube schließt immer eine tiefe Sehnsucht ein, die Welt verändern zu wollen.“ (Papst Franziskus)
Als Christen sind wir berufen, die Welt zu verändern. Dadurch ist es umso wichtiger zu wissen, wie und in welche Richtung dies geschehen soll. Wenn wir eine Verwandlung der Welt erwirken wollen, beginnen wir am besten konkret in der eigenen Familie, in der Arbeit, in der Nachbarschaft und im eigenen Umfeld. Gott möchte, dass wir Frucht bringen – Frucht, die bleibt. Wir sind berufen nicht nur Thermometer zu sein, sondern Thermostat. Wir sollen die Temperatur der Welt regeln und nicht einfach widerspiegeln. Das ist christliche Leiterschaft.

Das ist Teil 6 der Predigtserie „Unbezwungen – Umgang mit Herausforderungen“. Pater George Elsbett LC hat die Predigt während der Be Free Messe am 5. Mai 2018 im Zentrum Johannes Paull II. gehalten.

Hast du Part 1 der Predigtserie verpasst? Hier kannst du nachhören, wie Schwierigkeiten und sogar das eigene Fehlverhalten und Sünden Nährboden des Wachstums werden können.

More from P. George Elsbett

Ausblick 2018

2018. Wie wird es für uns sein? Das war die Predigt von...
Read More

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.