Endure – (4) Die Voraussetzung, sodass Beziehung entstehen kann

Was ist die Voraussetzung, sodass Beziehung entstehen kann? Es stimmt, du musst dich zuerst selbst besitzen, damit du dich überhaupt erst hingeben kannst. Doch die Welt sagt, dass du Gott dafür nicht brauchst. Es reicht aus, wenn du dich selbst liebst. Realisiere dich selbst, dann wirst du glücklich.

Die Voraussetzung, sodass Beziehung entstehen kann

Das christliche Angebot ist radikal anders. Ja wir brauchen Gott. Wie sollst du dir selber deinen eigenen Wert schenken? Die Liebe zu dir selbst müsste hierfür immer perfekt und radikal sein. Was für eine Überforderung! Selbst wenn deine Eltern eine vorbildhafte Liebe vorlebten, sie wäre nie perfekt, nie bedingungslos. Sie könnten uns nie das geben, was wir eigentlich suchen. Die Art von Anerkennung, Liebe und Bestätigung nach der wir suchen, ist das Unendliche. Wir haben Sehnsucht nach unendlich geliebt sein, ohne Bedingung, ohne Grenzen und ohne Hintergedanken. Und dass kann nur Gott uns geben. Die Voraussetzung, sodass Beziehung entstehen kann ist also die Beziehung zu Gott.

Sich zuerst von Gott lieben lassen

Ist es aber gesät, dann geht es auf. Das ist die Verheißung, die wir in der Schrift hören. Ja zu Beziehung bedeutet, sich hineinsenken lassen in die Erde. Wenn wir gute und qualitative Beziehungen leben wollen, dann müssen wir uns zuerst lieben lassen von Gott. Ich kann mich erst schenken, wenn ich mir meinen Eigenwert von Gott hole und mich von IHM lieben lasse.

Dies ist Teil 4 aus der Predigtserie „Endure – Beziehungen, die Bestand haben“. Pater George Elsbett LC hielt diese Predigt am 16. Juni 2018 im Zentrum Johannes Paul II. bei der BeFree Messe in Wien.

Hast du Teil 1 der Predigtserie „Endure – Beziehungen, die Bestand haben“ noch nicht angehört? Hier kommst du zur Predigt „Endure – (1) Beziehungen leben lernen“

Foto: WORDSWAG/Pixabay

More from P. George Elsbett

Why not Priest? – Erfahrungen eines Mitbruders

Ich bin kanadischer Staatsbürger, wurde in Deutschland geboren, bin in Dubai aufgewachsen...
Read More

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.