Management und Leadership Teams

Hier sind noch ein paar Erklärungen zu den beiden Teams.

  • Bei einer Strukturierung besteht immer die Gefahr, dass Zeit, Energie und Fokus weg vom Outreach und Ministry auf Organisation von Strukturen gerichtet wird. Darum geht es uns aber gar nicht. Es geht auch nicht um lange formelle Treffen. Eigentlich ist die Idee genau umgekehrt. Es geht darum, möglichst wirksame Wege zur Umsetzung von Ideen zu eruieren und uns gegenseitig dabei zu unterstützen. Diese Ideen werden in erste Linie von denjenigen in die Wege geleitet, die an Leadership Team Sitzungen teilnehmen, denn sie sind die Verantwortlichen für die verschiedenen Ministry und Outreach Bereiche. Das Management Team besteht auch aus Personen, die sich im operativen Bereich engagieren. Wir freuen uns nach wie vor auf Vorschläge und Initiativen aller Art, wo auch immer sie herkommen mögen. In jüngster Zeit kamen allerdings zwar im Outreach Bereich viele Ideen von den Laien, aber sonst hingen die neuen Ideen eher von den Patres ab. Ich möchte daher mit Hilfe des Management Teams den Ideenaustausch auf ein breiteres Fundament setzen, einen Rahmen schaffen, wo ich als Leiter des Zentrums schneller Ideen durchdiskutieren kann, aber auch einen Raum habe, wo ich selbst Rechenschaft ablegen muss und will. Dieses Team besteht im Moment aus 5 Männern und 5 Frauen – Studenten, Young Professionals und junge Paare. Die anderen Patres aus dem Zentrum sind beratende Mitglieder dieses Teams, sie können bei allen Treffen dabei sein, müssen aber nicht.
  • Es geht um den Herrn und um Seine Sache, nicht um Macht oder Rang oder Namen. Niemand muss sich daher die Frage stellen „Warum ist der dabei und ich nicht“. Die Mitgliedschaft in einem der Teams hängt auch nicht damit zusammen, wie aktiv jemand im Dunstkreis des Zentrums tätig ist. Wir vertrauen darauf, dass wir alle die geistliche Reife besitzen, um das große Ganze zu sehen. Es steht viel auf dem Spiel: es geht um den Herrn und um Seine Sache.
  • Die Ernennung der Teams ist für die Dauer von einem Jahr. Das kann von beiden Seiten erneuert werden, muss aber nicht.
  • Mitglieder des Management Teams:  Klemens Höfer, Gerlinde H., Stefan Ulrich, Andreas Thonhauser, David Schwarzbauer, Eva Papic, Julia Spiekermann, Friederike Sornek, Mareike Sornek.
  • Der Aufbau des Leadership Teams ist noch in noch nicht völlig abgeschlossen.
More from P. George Elsbett

Am sechsten Tag schuf Gott den Sex

Dieser Vortrag wurde beim Loretto Gebetskreis in Linz aufgezeichnet. Der Vortrag versucht...
Read More

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.