Aufbruch (5) – Der Tote und die Herrlichkeit

Aufbruch! Wenn alles verkrustet ist? Wenn nichts mehr weitergeht? Wenn man in einer Sackgasse steckt? – oder wenn die Sackgasse Beziehung heißt, oder die Gesundheit, oder das Studium? Aber es geht nicht nur um den einzelnen. Papst Franziskus spricht immer wieder von einer „Kirche im Aufbruch“ Wohin soll sie, sollen wir aufbrechen? & Wie soll denn Aufbruch geschehen? Im eigenen Leben, in unseren Ländern, in Europa, in der Welt?

Diese Fastenzeit präsentiert uns die größte Aufbruchsgeschichte der Menschheitsgeschichte. Und sie ist deine Geschichte, und meine. Über fünf Sonntage hinweg werden Bibelstellen vorgestellt, die zeigen wollen, worin wirklicher Aufbruch besteht und wie er gelingen kann.
1. Sonntag: Die Wüste und der Geist.
2. Sonntag: Der Berg und die Stimme des Vaters.
3. Sonntag: Die Quelle und der Bräutigam.
4. Sonntag: Der Blinde und das Licht.
5. Sonntag: Der Tote und die Herrlichkeit

Hier ein Fragebogen zur: Predigtvertiefung Woche 5

+ Hier die Bibelzitate aus den heutigen Lesungen für jeden Tag der kommenden Woche:

Tags from the story
, ,
Written By
More from Thiemo Klein

Alles oder Nichts (5) – Die Freude der Fülle

Freude und Traurigkeit. Einsamkeit und Angekommensein. Fülle und Leere. Raustreten aus dem...
Read More

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.